Informationen zum Corona-Virus / COVID-19

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

Bitte beachten Sie vor und während des Besuches unserer Praxis Folgendes:

– Bitten tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz, wenn Sie in unsere Praxis kommen.
– Bitte waschen Sie sich direkt nach Eintreffen in der Praxis die Hände.
– Bitte halten Sie mindestens 1,5 Meter Abstand.
– Im Wartebereich sollen sich nur noch maximal 3 Patienten aufhalten. Gegebenenfalls bitten wir Sie, draußen zu warten.

Diese Maßnahmen sind vorübergehend unumgänglich und dienen sowohl Ihrem Schutz wie auch dem Schutz unserer Mitarbeiterinnen.

Kommen Sie nicht in die Praxis, wenn Sie befürchten, an einer Corona-Virusinfektion erkrankt zu sein.
Melden Sie sich bitte zunächst unter einer der folgenden Telefonnummern. 

Corona-Virus Hotlines

der Senatsverwaltung Berlin: 030 / 90 28 28 28 (8-20 Uhr)
der Barmer Krankenkasse: 0800 / 84 84 111
Außerhalb der Sprechzeiten: Ärztlicher Bereitschaftsdienst: 116117

Informationen und Downloadlinks zu den Impfstoffen

Häufig gestellte Fragen zu COVID-19

Für alle Patientinnen und Patienten gilt fast uneingeschränkt, dass es keine Empfehlung zur Pausierung der inhalativen Medikation (Sprays oder Pulver) gibt. Wir empfehlen ausdrücklich, diese weiterzuführen, es besteht auch bei kortisonhaltigen Medikamenten keine erhöhte Gefahr, sich mit viralen Entzündungserregern zu infizieren.

Weitere Informationen finden Sie hier: Lungenärzte im Netz